• BIOFEEDBACK UND NEUROFEEDBACK IN BERLIN

    Biofeedback in Berlin

WAS IST BIOFEEDBACK ?

Negin Biofeedbak EMG

Als Biofeedback -Training wird ein modernes, wissenschaftlich fundiertes Verfahren bezeichnet, das im Rahmen schulmedizinischer Konzepte therapeutisch wirksam eingesetzt wird.
Auch beim Coaching und zur Leistungssteigerung im Beruf und im Leistungssport findet Biofeedback-Training zunehmend Verwendung.
Mit Hilfe von moderner Elektronik werden körperliche Vorgänge und Zustände, die nicht oder nur wenig bewusst wahrgenommen werden können, dem Bewusstsein zugänglich gemacht.
Dadurch können Fehlregulationen kontrolliert und positiv beeinflussbar gemacht werden.
Biofeedback ist eine besondere Form des Lernens.
Ziel des Biofeedback-Trainings ist es, die erlernten Fähigkeiten auch im Alltag ohne technische Hilfsmittel und therapeutische Unterstützung zu beherrschen.
Beim Biofeedback werden nicht nur Symptome behandelt, es setzt direkt bei den Ursachen der Beschwerden an.
Auf natürliche Weise verbessert sich so der Gesundheitszustand nebenwirkungsfrei und nachhaltig durch Selbstwahrnehmung, Selbstwirksamkeit und Selbstregulation.

mehr erfahren über Biofeedback-Training...

WAS IST NEUROFEEDBACK ?

Neurofeedback (auch: EEG-Biofeedback) ist ein spezielles Biofeedback.
Wellenmuster des Gehirns (EEG) werden auf einem Computerbildschirm in Echtzeit sichtbar gemacht.
Dazu werden Elektroden am Kopf des Klienten befestigt.
Das Anbringen der Elektroden ist schmerzlos und hinterlässt keine sichtbaren Spuren.
Neurofeedback und Biofeedback sind nicht invasive Verfahren.
Zu keinem Zeitpunkt werden aktiv Veränderungen (z.B. im Sinne einer elektrischen Stimulation) am Körper des Klienten vorgenommen.
Die Gehirnwellen erlauben Rückschlüsse auf die Selbstregulierungsprozesse des Gehirns.
Sind diese Prozesse aus der Balance, können Beschwerdebilder entstehen.
Beim Neurofeedback – Training lernt das Gehirn mithilfe einer geeigneten Rückmeldung,
diese Dysbalance auszugleichen und seine Fähigkeit zur Selbstregulierung zu verbessern.

mehr erfahren über Neurofeedback-Training…

WAS IST NEUROMEDITATION ?

Neuromeditation (auch Neuro-Meditation oder EEG-Meditation) wird ein Verfahren genannt, bei dem Neurofeedback (oder EEG-Biofeedback) unterstützend in die meditative Praxis wie z.B. MBSR (Stressreduktion durch Achtsamkeit), MBCT (mindfulness based cognitive therapy), OpenFocus, Body-Scan, Metta-Meditation,Vipassana विपश्यना ,  Dzogchen  རྫོགས་པ་ཆེན་པོ  oder ZEN-Meditation 座禅  eingebunden wird.

Meditierende verschiedener Traditionen können ihre Meditationspraxis durch Neuromeditation bereichern und vertiefen.

Gehirnwellenmuster des EEGs, die einem bestimmten meditativen Zustand entsprechen, können durch den Meditierenden während der Meditationspraxis mithilfe von Neuromeditation direkt in Echtzeit über ein Feedback beeinflusst werden.  Hierdurch kann eine größere Versenkungstiefe erreicht werden.

Meditationsbeginner mit Anfangsschwierigkeiten wissen oft nicht, „ob sie es richtig machen“, oder geben auf, bervor sie signifikante Meditationserfahrungen machen konnten. Ihnen kann ein Neurofeedback-Trainer durch Neuromeditation eine Hilfestellung geben und dadurch Interesse und Motivation an Meditation vergrößern.

WAS IST ACHTSAMKEIT ?

Achtsamkeit wurde vor mehr als zweieinhalbtausend Jahren als Mentaltechnik in der buddhistischen Tradition entwickelt und in der meditativen Praxis geübt.
In den vergangenen Jahrzehnten wurde diese Praxis in westliche Psychotherapiemethoden mit Erfolg integriert.
Die Synthese dieser uralten buddhistischen Geistestechnik mit einem auf moderner „Hi-Tech“ beruhenden Verfahren stellt eine wirksame Bereicherung des Biofeedback-Trainings dar.
Ich wende die Praxis der Achtsamkeit an, wie sie Dr. Inna Khazan an der Harvard Medical School lehrt.

mehr erfahren über Achtsamkeit im Biofeedback-Training…

© Dipl.-Ing. Bertram Reinberg 2022